Kultur-Räume - Kunst schafft Öffentlichkeit

1. Hofflohmarkt in der Fürther Innenstadt

39 Hausgemeinschaften waren beteiligt und haben bei schönstem Wetter ihre Habseligkeiten in den Höfen feil geboten. Auch zahlreiche Besucher haben sich auf den Weg gemacht - allerdings waren wohl einige eher auf Hofentdeckungstour denn auf Schnäppchenjagd!
-> Flyer Hofflohmarkt

7. Fürther Erzählnacht, 21. Januar 2017 19 bis 23 Uhr

www.fuerther-erzaehlnacht.de
Das Plakat der Erzählnacht

 

Heimatsichten

Fotoausstellung des Quartiersmanagements im Rahmen der Interkulturellen Woche "Fürth ist bunt" Auf die Frage nach ihrer persönlichen Heimat finden Fürther Bürgerinnen und Bürger die unterschiedlichsten Antworten - vor allem dann, wenn ihre ursprüngliche Heimat zum Teil tausende von Kilometern weit weg liegt.
Das Quartiersmanagement hat sich auf Spurensuche begeben ...

 

  • Gespräche über den Tellerrand
    Veranstaltungsreihe des Quartiermanagements
  • Stadttheater
    Innensanierung und Modernisierung der Bühnentechnik
  • Kulturforum
    Umbau des historischen ehemaligen Schlachthofs zur Kultur- und Spielstätte für Theater, Kleinkunst und Musik
  • Kunstkeller o27 und Internetcafe "Connect"
    Umbau und Betrieb
  • Jugendhaus Lindenhain
    energetische Sanierung und Erweiterung
  • "Lim" (Kulturhaus der französischen Partnergemeinde Limoges)
    Umbau und Modernisierung
Erweiterungsbau Jüd. Museum
Jüdisches Museum, beim Anklicken erhalten Sie den geplanten Erweiterungsbaus, Bildnachweis: 3D-ANsicht, Umarchitekten, Bamberg

Das Stadttheater nach der Innen-Renovierung Das Stadttheater nach der Innen-Renovierung Das Kulturforum an der Pegnitz, mit Biergarten

 

 
. .